Aufgaben und Tätigkeitsbereich


Wir sind:


  • Frauen und Männer aus unterschiedlichen Berufen und Lebenssituationen, die ehrenamtlich und hauptamtlich in der LÜBECKER HOSPIZBEWEGUNG e.V. mitarbeiten.
  • Wir sind offen für Menschen jeder Herkunft und Konfession.
  • Wir unterliegen alle der Schweigepflicht.


Unsere ehrenamtlichen Mitarbeiter:


  • begleiten Schwerstkranke, Sterbende und ihre Angehörigen zu Hause, im Alten- und Pflegeheim, im Krankenhaus und im stationären Hospiz,
  • sind Zuhörer und Gesprächspartner,
  • gehen auf Wünsche und Bedürfnisse der Betroffenen ein und
  • erhalten zur Reflexion ihrer Tätigkeit kontinuierliche Supervisionsangebote.


Unsere hauptamtlichen Mitarbeiter sind zuständig für:


  • die Einsatzleitung der ehrenamtlichen Mitarbeiter,
  • hospizliche und palliative Beratungen,
  • die Vereinsorganisation,
  • die Vernetzung und
  • die Öffentlichkeitsarbeit



Wir begleiten:


  • zu Hause,
  • im Pflegeheim,
  • im stationären Hospiz und
  • im Krankenhaus